Wir über uns

 

Die Firma Georg Kalb nahm die Geschäftstätigkeit am 01.03.1982 auf und konnte sich im Lauf der Zeit mit Erfolg als Erd- und Tiefbauunternehmen etablieren. Zur Zeit hat die Firma 15 fest angestellte Mitarbeiter, von denen einige seit mehr als 20 Jahren dem Unternehmen angehören. Bereits hier zeigt sich, dass in unserem Betrieb Wert auf Beständigkeit und Qualität gelegt wird.

Unser fester Kundenstamm besteht sowohl aus Privatpersonen als auch aus Bauträgern und Bauunternehmen sowie Gemeinden. Wir sind bestrebt, unseren Kunden Flexibilität, Pünktlichkeit und qualitativ hochwertige Leistung zu bieten, was uns nunmehr seit Betriebsbeginn gelungen ist.

Unser Leistungsangebot reicht von Abbrucharbeiten über Erdbewegungen und Kanalarbeiten bis hin zu Baustoffrecycling, das wir mit einer eigenen stationären und mobilen Anlage durchführen. Wir sind Mitglied beim Überwachungs- und Zertifizierungsverein Recycling-Baustoffe Bayern e.V. und können für unser Recyclingmaterial III das Güteüberwachungszertifikat vorweisen. Des Weiteren liegt uns die Zulassung zur fachgerechten Asbestentsorgung gemäß TRGS 519 vor.
Seit Jahren betreiben wir eigene Deponien für das bei unserer Tätigkeit anfallende Aushubmaterial. Die Bauschutt- und Aushubannahme erfolgt von Anlieferern aus der Region gemäß den Auflagen der jeweiligen Genehmigung und den Vorgaben der Eigen- und Fremdüberwachung.

Bei vielen Gemeinden und städtischen Werken sind wir nach der Entwässerungssatzung für Arbeiten an den Entwässerungsanlagen zugelassen (z.B. Stadt Nürnberg, Stadt Erlangen, Stadt Fürth).